Archiv der Kategorie ‘Zertifizierung‘

 
 

Microsoft-Prüfungen 70-630 und 70-631

02. August 2007 • Kategorie: Administration, WSS, Zertifizierung • Kommentare: 14

Ich habe folgende beiden Prüfungen bestanden:
70-630 – MCTS: Microsoft Office SharePoint Server 2007, Configuration
70-631 – MCTS: Windows SharePoint Services 3.0, Configuration

Bin also in beiden Bereichen „Microsoft Certified Technical Specialist (MCTS)“.

Ãœber die Prüfungen will ich nicht allzuviele Spoilers raus lassen. Die WSS-Prüfung ist etwas schwerer als die MOSS-Prüfung (in meinen Augen). Beide sind aber gut machbar, wenn man sich mit SharePoint 2007 gründlich beschäftigt hat. Man hat auch alle Zeit der Welt zur Verfügung – ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand, der das Thema beherrscht so lange an der Prüfung basteln kann. But then again: die verfügbare Zeit ist wohl für alle Microsoft-Prüfungen standardisiert.

Prüfung 70-541: Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 – Application Development

06. Juni 2007 • Kategorie: CAML, Programming, WSS, Zertifizierung • Kommentare: 0

Matthias hat über seine Erfahrungen mit der Prüfung „Exam 70-541: Microsoft Windows SharePoint Service 3.0 – Application Development“ geschrieben. Für alle, die sich darauf vorbereiten lohnt sich das Lesen:

Exam 70-541: Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 – Application Development bestanden

Folgende Themengebiete wurden meiner Einschätzung nach besonders häufig behandelt:

  • Site Definitions: Dort sollte man wirklich richtig fit sein (onet.xml, schema.xml), es kommen vor allem auch sehr viele CAML-Fragen vor.
  • Features: In Verbindung mit Events (FeatureInstalled, FeatureActivated usw.) ein oft gefragtes Thema.
  • Dateioperationen programmiertechnisch lösen: z.B. Dateien verschieben.

Blogmissbrauch: Pass4Sure betreibt Scheinblogs als Werbung

20. April 2007 • Kategorie: Generelles, Zertifizierung • Kommentare: 1

Sehr billig ist das: Microsoft lanciert neue Zertifizierungen für Sharepoint (70-542 und 70-630). Pass4Sure verkauft entsprechende Q&A-Produkte als Prüfungsvorbereitung. Um diese Pakete zu promoten, betreiben sie einige Blogs wie Moorebraindump.org (WHOIS) und Charliecertification.org (WHOIS) (beide Domains von easyexam=pass4sure registriert). Diese beiden virtuellen Blogger promoten einfach die Pass4Sure-Produkte.

Dummerweise haben sie zwar für die Hauptdomain pass4sure.com (WHOIS) einen Privacy Protection Service vor den Whois-Eintrag geschaltet, bei den beiden Blogs das aber vergessen – so lautet die Endung der E-Mailadresse „pass4sure.com“.

Ein kleiner Skandal.

(die Links in diesem Blogpost habe ich jetzt mal ausnahmsweise mit nofollows bestückt – das will ich nicht noch unterstützen)

Sharepoint Prüfungen und Zertifizierungen

18. Februar 2007 • Kategorie: Administration, Schulung, Zertifizierung • Kommentare: 0

Die Prüfungen und Zertifizierungen für Sharepoint 2007 (WSS & MOSS) sind übrigens veröffentlicht worden. Mehr dazu ist direkt im Microsoft Sharepoint Blog zu lesen.