Archiv der Kategorie ‘Customization‘

 
 

Webparts mit CSS verändern (Trick)

21. Juli 2008 • Kategorie: CSS, Customization, Webparts • Kommentare: 0

Wer schon versucht hat, komplexere Veränderungen am Aussehen von Webparts zu machen, hat vielleicht schon gemerkt, dass in dem von SharePoint generierten HTML nicht alles superoptimal ist. Nur hat der Leser vielleicht gedacht, dieser Code liesse sich nicht verändern. Zum Glück gibt’s aber Control Adapters!

Basierend auf diesem Artikel habe ich verschiedene Control Adapters geschrieben, die mir in den Webpart-Code hinein zusätzliche class=“meineCSSKlasse“ hineinschreiben (zum Beispiel in das rechte TD eines Webpart-Headers). Auch habe ich mit solchen Adapters etliche HTML-Codeschnippsel entfernt, die ich in dem Markup einfach nicht mag.

Sehr nützliche Controls

17. Juni 2008 • Kategorie: Controls, Customization • Kommentare: 0

Bei Chris O’Brien bin ich auf einen Eintrag gestossen, der sich sicher bald einmal als nützlich erweisen wird. Er listet einige Controls auf, die man beim Erstellen von SharePoint Websites verwenden kann. Zum Beispiel:

   1: <SharepointWebControls:SPSecurityTrimmedControl runat="server" Permissions="ManageWeb">
   2:     This is only visible to users who can manage current web..
   3: </SharepointWebControls:SPSecurityTrimmedControl>

Und einige mehr. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall – auch die Hinweise auf weitere Controls (und auch auf Probleme mit einzelnen Attributen) beachten.

Chris O’Brien: Great controls to be aware of when building SharePoint sites

Data View Web Part

16. August 2007 • Kategorie: Customization, Tools & Utilities, Webparts • Kommentare: 0

Der „Data View Web Part“ ist eines der powervollsten Features von SharePoint (auch WSS). Es kann auf (praktisch) jede mögliche Form von Daten zugreifen, um sie in einem SharePoint Web Part darzustellen. Ein „Data View Web Part“ kann ausschliesslich via SharePoint Designer hinzugefügt und editiert werden.

Daten können von verschiedenen Quellen kommen:

  • SharePoint Listen
  • SharePoint Bibliotheken
  • Web Services
  • Datenbanken
  • Andere Quellen via OLEDB Provider
  • Serverseitige XML Sources (zB RSS)

Es gibt eine sehr eindrückliche Präsentation von Dustin Miller von der TechEd-Konferenz. Dustin zeigt Funktionen von SharePoint Designer und eben auch das Data View Web Part.

Default-CSS overriden in SharePoint 2007

31. Juli 2007 • Kategorie: CSS, Customization • Kommentare: 1

Heather Solomon – eine Microsoft Most Valuable Professional (MVP) – empfiehlt Folgendes für eigene CSS in SharePoint:

My recommendation is to store styles in the master page itself in a set of STYLE tags. If your master page design has variations for assorted subsites, store the CSS differences in a file and reference it via the Master Page settings, or if you need CSS changes for a single page, store it in an HTML file and reference it in a hidden Content Editor Web Part.

Link zum Artikel

Letzte Änderungen in der linken Navigation von SharePoint-Wikis ausblenden

07. Juni 2007 • Kategorie: Customization, Wiki • Kommentare: 2

Die meisten Benutzer werden die „Letzte Änderungen“ in der linken Navigation von SharePoint-Wikis eher lästig finden. Nur: es gibt keine speziellen Einstellmöglichkeiten für dieses Verhalten, kein Ein/Aus-Schalter.

Trotzdem ist das Ausblenden sehr einfach zu bewerkstelligen:

  1. im 12-Hive in das Verzeichnis \TEMPLATE\DocumentTemplates wechseln
  2. vom File „wkpstd.aspx“ eine Sicherheitskopie erstellen
  3. dann das File im Lieblingseditor öffnen (zB Notepad)
  4. ungefähr auf Zeile 29 ist der Platzhalter für die „Letzten Änderungen“ zu finden (SharePoint:RecentChangesMenu)
  5. das kann rauskommentiert werden oder gleich ganz rausgelöscht werden

Ohne iisreset sollten jetzt in allen Wikis auf dieser SharePoint-Installation (auf diesem Server) die „Recent Changes“ nicht mehr sichtbar sein in der Navigation.

Einfache Anpassung des Content Query Web Parts (CQWP)

29. Mai 2007 • Kategorie: Customization, Tutorial, Webparts • Kommentare: 0

Habe bei Microsoft (welch Ãœberraschung!) eine gute Step-by-step-Erklärung für einfache Anpassungen der Darstellung von Inhalten in Content Query Web Parts (Webpart für Inhaltsabfragen) gefunden:

How to: Display Custom Fields in a Content Query Web Part

ParameterBinding in BDC WebPart

26. April 2007 • Kategorie: BDC, Customization, Webparts • Kommentare: 1

Im Toolbereich eines Geschäftsdatenliste-Webparts kann man im XSL-Editor die Darstellung der Liste ändern. Zum Beispiel welche Spalten angezeigt werden sollen und welche nicht. Zudem gibts ein „Parameter-Editor“ zu dem ich bisher keine brauchbaren, auf SharePoint 2007 ausgelegte Informationen gefunden habe. Keine Ahnung also, wie ich mit dem Inhalt dieses Editors umgehen soll:

<ParameterBinding Name=“dvt_fieldsort“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_sortfield“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_sortdir“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_sorttype“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_filterfield“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_filterval“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_filtertype“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_firstrow“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_nextpagedata“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_apos“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“filterParam“ Location=“Postback;Connection“/>
<ParameterBinding Name=“dvt_1_form_selectkey“ Location=“Postback;Connection“/>

Filtern nach Ordnern

11. April 2007 • Kategorie: Customization, Listen • Kommentare: 0

Für eine speziell gruppierte Ansicht einer Liste, die alle Files, die entweder einem Kunden zugewiesen sind anzeigt oderaber Ordner, die keinem Kunden zugewiesen sind, macht man das mit einem Filter auf „Inhaltsyp = Ordner“.

Filter Inhaltstyp Ordner

PDF in SharePoint 2007

06. April 2007 • Kategorie: Customization, Erweiterungen, Installation • Kommentare: 0

Für die volle PDF-Unterstützung in SharePoint 2007 sind 2 Dinge erforderlich: PDF-Files müssen indexiert werden, um von der Suche gefunden zu werden und das PDF-Icon sollte neben PDF-Dokumenten angezeigt werden.

Steven Van de Craen hat die übersichtlichste Anleitung dafür, die ich gefunden habe: SharePoint 2007: Acrobat PDF IFilter 6.0. 8 kleine, einfache Schritte. Und er liefert das kleine PDF-Icon als Attachment zu seinem Blogpost gleich mit.

Ich hab das durchgespielt – nach einer Weile (SharePoint muss sich immer erst mal an Neues gewöhnen) funktioniert nun auch die Suche in PDF-Inhalten.

Formeln in berechneten Spalten

03. April 2007 • Kategorie: Berechnete Spalten, Customization • Kommentare: 0

Ich bin noch nicht auf die ultimative Website gestossen, die die Möglichkeiten von Formeln in berechneten Spalten übersichtlich aufzeigt. Aber immerhin gibt’s hier eine kleine Einführung in Data-Berechnungen. Und ein paar Beispiele dazu gibt’s dann hier.

Username extrahieren aus Format „DOMAIN\User Name“
=WENN(ISTZAHL(FINDEN("DOMAIN\";Me)); RECHTS(Me;LÄNGE(Me)-LÄNGE("DOMAIN\")); Me)

Die Zeichenfolge „DOMAIN\“ ist natürlich an beiden Stellen durch die eigene Domain zu ersetzen.