Archiv der Kategorie ‘BDC‘

 
 

Ontolica Wildcard Problem mit BDC Web Parts

01. Oktober 2007 • Kategorie: BDC, Suche • Kommentare: 0

Scheinbar ist doch keine schnelle Lösung für das Ontolica Wildcard Problem mit BDC Web Parts in Sicht:

I got a reply from the developer about the problem you where having with getting the wildcard version to work together with the BDC and this is what he said:

“I can easily reproduce this bug but has so far been unable to fix it.

It seems the SharePoint DBC web parts fail as soon as the Ontolica search box is active on the page. I have tried to strip all code from the search box. But the BDC web parts still fail. I am not sure why they do this but it seems like a bug in the MS web parts that make them very fragile. I am therefore afraid we cannot produce a solution to this problem at the moment. We can try again when MS releases SP1 for MOSS.”

So unfortunately we will have to wait for a solution for you.

Ontolica Wildcard: Lösung für Problem mit BDC unterwegs

07. September 2007 • Kategorie: Add-Ons, BDC, Suche, Webparts • Kommentare: 2

Die Entwickler-Jungs und -Mädels von Mondosoft haben das Problem “Ontolica Wildcard und BDC” reproduzieren können und arbeiten an einer Lösung. Das sind ja schon mal gute Nachrichten. Allerdings scheint es ziemlich “tricky” zu sein, was zu einer längeren Entwicklungszeit führt:

But because of this being a very tricky case there might go several weeks before we can have a solution to the problem.

Sobald Licht am Ende des Tunnels sichtbar ist, spielt die Länge des Tunnels nicht mehr eine so grosse Rolle. Bin gespannt, ob wir’s zum Licht schaffen. Wildcard-Search ist schon eine Grundfunktion, die wichtig wäre.

Suche mit Wildcards

03. September 2007 • Kategorie: Add-Ons, BDC, Suche • Kommentare: 3

Die Suche in MOSS 2007 ist eines der Hauptfunktionalitäten für die Arbeit mit Inhalten auf einer Team-Website. Wer nach einer Möglichkeit Ausschau hält, mit Wildcards (zum Beispiel: *) zu suchen, kann seine Nachforschungen beenden: Microsoft ermöglicht keine Wildcard-Suche out of the box. Wohl einfach vergessen.

Abhilfe schafft aber Ontolica Wildcard Search - ein kostenloses Add-On. Leider funktioniert danach meine BDC-Applikation nicht mehr (Object Reference Errors) - wahrscheinlich muss ich Modifikationen für die Suche im BDC-ADF anbringen. Hat jemand dasselbe Problem schon gehabt?

Bilder aus BLOB-Feldern via BDC anzeigen?

18. Mai 2007 • Kategorie: BDC • Kommentare: 0

Geht laut FAQ erst mit Sharepoint 2009:

Question: How can I display a database field of type BLOB that stores image data via the Business Data Catalog?

This is not supported. In SharePoint Server 2007, Business Data Catalog does not provide BLOB support for databases.

BDC ADF XML: Associations

16. Mai 2007 • Kategorie: BDC, Tutorial • Kommentare: 0

Die Ankürzungen helfen, den Titel von “Business Data Catalog Application Definition File Extensible Markup Language: Associations” auf eine sinnvolle Länge zu bringen.

Bei der Erstellung solche ADFs, die mehrere Entities enthalten, die miteinander verknüpft werden sollen (Associations), gilt zu beachten: die Entity, die die Methode enthält, die mit “AssociationMethodName” in der Association definiert ist, muss zwingend NACH der Entity stehen, mit der verbunden wird. Sonst kriegt man eine Fehlermeldung beim Import des BDC ADFs (irgendwas mit Itentifier existiert nicht oder so).

Das steht leider nicht in dem ansonsten sehr guten BDC Assosciation Tutorial von Sahil Malik.

“ist gleich” Standard-Operator

15. Mai 2007 • Kategorie: BDC, Webparts • Kommentare: 1

Ich habe nun schon an verschiedenen Stellen gesucht - und finde keinen Weg, den Operator in einem Webpart “Geschäftsdatenliste” auf etwas anderes als das standardmässige “ist gleich” umzustellen. Ich hätte gerne “enthält” per Default ausgewählt.

ist gleich vs enthält

BDC-Zugriff direkt per Object Model

07. Mai 2007 • Kategorie: BDC, Herausforderungen, Programming, SSO • Kommentare: 0

Ich habe auf der Basis der Beispiele von Sahil eine kleine Applikation (.exe-File) gebaut, das Daten aus einer Tabelle im Business Data Catalog (BDC) mit einer normalen SharePoint-Liste synchronisiert.

Auf meinem Entwicklungsserver funktioniert es auch bestens. Dort ist der BDC mit Authentication Mode “PassThrough” konfiguriert.

Nun stehe ich etwas an bei Versuch, das Proggy auf dem Live-Server zum Laufen zu bringen. BDC ist auf dem Live-Server mit Authentication Mode “RdbCredentials” konfiguriert. Die Fehlermeldung sagt:

Das Microsoft-Feature für einmaliges Anmelden (SSOSrv) konnte vertrauliche Anmeldeinformationen für den Benutzer ‘domain\Administrator’ mit der Enterpriseanwendungsdefinition ‘BDCAppName’ nicht abrufen. Zurückgegebener Fehler: 0×80630001. Weitere Informationen finden Sie im SDK (Software Development Kit) für Microsoft SharePoint-Produkte und Technologien.

Das passiert bei folgender Codezeile:

IEntityInstanceEnumerator myEnum = myLobSysEnt.FindFiltered(filterColl, myLobSysInst);

Der ganze Rest inklusiv Auflistung der im BDC definierten Filter funktioninert bis zu dieser Zeile problemlos.

Hat/hatte jemand auch mit solchen Dingen zu kämpfen? Jemand eine Idee? SSO ist Neuland für mich.

ParameterBinding in BDC WebPart

26. April 2007 • Kategorie: BDC, Customization, Webparts • Kommentare: 1

Im Toolbereich eines Geschäftsdatenliste-Webparts kann man im XSL-Editor die Darstellung der Liste ändern. Zum Beispiel welche Spalten angezeigt werden sollen und welche nicht. Zudem gibts ein “Parameter-Editor” zu dem ich bisher keine brauchbaren, auf SharePoint 2007 ausgelegte Informationen gefunden habe. Keine Ahnung also, wie ich mit dem Inhalt dieses Editors umgehen soll:

<ParameterBinding Name=”dvt_fieldsort” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_sortfield” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_sortdir” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_sorttype” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_filterfield” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_filterval” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_filtertype” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_firstrow” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_nextpagedata” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_apos” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”filterParam” Location=”Postback;Connection”/>
<ParameterBinding Name=”dvt_1_form_selectkey” Location=”Postback;Connection”/>

Fehler im Formularcode beim Abschließen dieser Aktion von Dokumentinformationsbereich.

24. April 2007 • Kategorie: BDC, Bugs, Office, Service Pack • Kommentare: 0

“Im Code für die Gültigkeitsprüfung ist ein Fehler aufgetreten.”

Diese Fehlermeldung - die auch andere kriegen - kann nun definitiv nur als Bug bzw Known Issue durchgehen. Krass finde ich, dass es in diesem Fall bei einer recht normalen Konfiguration mit einem BDC-Feld als Metadata schon zur Fehlermeldung kommt. Das wurde scheinbar von Microsoft kein einziges Mal getestet.

Fehler im Formularcode EOF

Wir hoffen wieder Mal auf das Service Pack.

BDC-Spalte als Mussfeld?

24. April 2007 • Kategorie: BDC, Herausforderungen • Kommentare: 5

Kann man denn eine BDC-Lookupspalte in einer SharePoint-Liste nicht “required” setzen? Das schränkt die Verwendbarkeit von BDC-Daten massiv ein. Man stelle sich vor, die Kundenliste komme aus dem BDC und wird als Metadata in einer Dokumentbibliothek verwendet (Zuweisung von Dokument zum Kunden). Wenn nun nicht erzwungen werden kann, dass das Feld korrekte Daten enthält, ist dieser Ansatz unbrauchbar (weil viele Files ins metadatenlose Nirvana verschwinden).